Workshop SEIFE sieden - Fortgeschrittene

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 50 €

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Kursleiterin Sandra Koisser

Produktinformationen

Voraussetzung für diesen Kurs ist entweder der bereits besuchte Anfängerkurs oder bereits Erfahrung in der Herstellung von Seifen im Kaltrührverfahren.

Hier werden wir einige Rohstoffe verarbeiten, die ihre Seifen noch pflegender und exklusiver werden lassen und auch eine Rasierseife darf hier nicht fehlen.

An diesem Tag erwartet sie:

Created with Sketch.
  • Eine kleine Gruppe, die in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam eine Einführung in die Welt der Herstellung von kaltgerührten Seifen erhält und eine natürliche Seife selbst herstellt.


  • 3 - 4 Sorten der selbst gerührten Seifen und ein Skript mit Rezepten und Informationen können mit nach Hause genommen werden.


  • Alle Rohstoffe, sämtliche Material-und Verpackungskosten sowie Snacks und Getränke sind im Preis inkludiert.


  • Schürzen, Sicherheitsbrillen, Handschuhe und Werkzeuge werden zur Verfügung gestellt.

VeranstaltungsOrt:

Created with Sketch.

Kurswerkstatt - Schroll Seifen
Wr. Neustädter Straße 15
2601 Sollenau

Anmeldung:  dringend notwendig, da begrenzte Teilnehmeranzahl!

Besondere Bedingungen:

Created with Sketch.

Ablauf der Anmeldung - Stornobedingungen/Kostenersatz
Nachdem Sie per Mail über die Bestellung des Kurses informiert worden sind, wird der Kurs abgehalten.
Die Stornierung des Kurses ist ausschließlich per Mail an: office@schrollseifen.at und zu folgenden Konditionen möglich:

  • Storno bis zu 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn: kostenlos 
  • Storno innerhalb von 6 oder weniger Tagen vor Veranstaltungsbeginn: 
    50 % der Seminargebühr werden in Rechnung gestellt. 
  • Nicht-Erscheinen: 100 % der Seminargebühr werden in Rechnung gestellt.

Selbstverständlich können Sie eine Ersatzperson nennen, die statt Ihnen den Kurs besuchen wird, dann entfällt die Stornogebühr.

Terminausfälle durch die Kursleiterin
Terminänderungen und Terminausfälle werden den Kursteilnehmer/Innen mindestens eine Woche vor dem Kurstag per Mail schriftlich bekannt gegeben.
Bei Ausfall eines Seminares durch ein unvorhersehbares, plötzlich aufgetretenes Ereignis (Unfall, Krankheit u. Ä.) besteht uns gegenüber kein Anspruch auf die Durchführung des Kurses weder an diesem noch an einem anderen Termin.
Ersatz für dadurch entstandene Aufwendungen und sonstige Ansprüche uns gegenüber sind daraus nicht abzuleiten.
Natürlich wird den Teilnehmer/Innen wenn möglich ein Ersatztermin bekannt gegeben oder die bereits bezahlte Seminargebühr innerhalb von 14 Tagen abzugsfrei rückerstattet.

Haftung
Die Teilnahme an einem Kurs erfolgt auf eigene Gefahr. Das Risiko für Unfälle, Verluste oder Beschädigungen trägt der/die Kursteilnehmer/In bzw. die Erziehungsberechtigten. Bei von Teilnehmer/Innen verursachten Schäden an Einrichtung, Ware oder Gerätschaften von Schroll Seifen GmbH & Co KG, oder anderen Teilnehmern gegenüber, haftet die verursachende Person persönlich in Höhe der verursachten Schäden. Sind die Kursteilnehmer/Innen minderjährig, so haftet der Erziehungsberechtigte/gesetzliche Vertreter.

Anzeigepflicht
Kursteilnehmer/Innen bzw. gesetzliche Vertreter/Innen verpflichten sich, eventuell vorhandene Allergien, gesundheitliche Einschränkungen, Krankheiten
u. Ä., vor Beginn des Kurses bekannt zu geben.